11.12.2018

Aktuelle Nachrichten aus Chemie, Labor und Analytik

Die folgenden Nachrichten werden bereitgestellt vom Online-Labormagazin Analytik NEWS

  • Eine Norm für die Reinheitsbestimmung aller Medizinprodukte
    Eine neue VDI-Richtlinie, die unter der Federführung des Fraunhofer IPA entstanden ist, sorgt dafür, dass die Bestimmung der Reinheit von Medizinprodukten nun einheitlich geregelt ist. Sie gilt für den gesamten Herstellungsprozess, wozu auch Produktion und Transport zugelieferter Bauteile gehören... - 11.12.2018
  • Künstliche Synapse aus Nanodrähten
    Jülicher Forscher haben gemeinsam mit Kollegen aus Aachen und Turin ein Schaltelement aus Nanodrähten hergestellt, das ganz ähnlich wie eine biologische Nervenzelle funktioniert. Ihr Bauelement kann sowohl Informationen speichern als auch verarbeiten - und mehrere Signale parallel empfangen. Die ... - 11.12.2018
  • "Grüne" Produktion werthaltiger Chemikalien
    Die Industrie verbraucht große Mengen Erdöl, um daraus Ausgangsstoffe für Medikamente, Kosmetik, Kunststoffe oder Lebensmittel herzustellen. Diese Prozesse kosten jedoch viel Energie und erzeugen Abfall. Nachhaltiger sind biologische Verfahren mit Enzymen. Die Eiweißmoleküle können unterschiedlic... - 11.12.2018
  • Mit Nanopartikeln den Klimawandel aufhalten
    Nach dem Abschluss des Pariser Klimaabkommens Ende 2016 haben die deutsche und die französische Regierung das Programm "Make Our Planet Great Again" verabschiedet. Die gemeinsame Initiative soll die Forschung zum Klimawandel verstärken. Eine Expertenjury des Deutschen Akademischen Austauschdienst... - 10.12.2018
  • Warnung vor Umweltproblemen durch Fassadenanstriche
    Biozide, die bei den Anstrichen wärmedämmender Fassaden eingesetzt werden, können in städtischen Gebieten zu Beeinträchtigungen des Grundwassers führen. Das haben Umweltchemiker der Leuphana Universität Lüneburg im Rahmen eines dreijährigen Verbundforschungsprojektes zur Gewässerbewirtschaftung h... - 10.12.2018
  • LABVOLUTION AWARD 2019: Bewerbungsphase gestartet
    Die LABVOLUTION zeichnet im kommenden Jahr mit dem LABVOLUTION AWARD erstmals herausragende Beispiele für Laboroptimierungen aus. Dabei richtet sich der Preis ausdrücklich an die Anwender im Labor. Diese können sich ab sofort auf der Website der LABVOLUTION bewerben - mit Prozessen, Verfahren und... - 10.12.2018
  • Rhabarbersaft als natürliches Antioxidationsmittel
    Erstmals wurde Rhabarbersaft als natürliches Antioxidationsmittel bei der industriellen Verarbeitung von Früchten eingesetzt. ZHAW-Forschende haben gemeinsam mit dem Industriepartner Agrofrucht-Inn Apfelchips und tiefgefrorene Äpfel auf natürlicher Basis länger haltbar gemacht. Während die konven... - 07.12.2018
  • Natürliche Transportprozesse von Kohlenstoff zwischen verschiedenen Ökosystemen untersucht
    Wer kennt die Szene nicht aus Tierdokumentationen: Eine Gnu-Herde auf Wanderschaft durchquert einen Fluss. Doch wegen des hohen Wasserstands schaffen es nicht alle Tiere ans andere Ufer und einige ertrinken. Dass dabei große Mengen Kohlenstoff vom Grasland ins Gewässer eingetragen werden, bedenkt... - 07.12.2018
  • Arbeitszeit zwischen Wunsch und Wirklichkeit
    2017 wünschten sich abhängig Beschäftigte in Deutschland im Durchschnitt eine 35-Stunden-Woche, wenn sie den Umfang ihrer Arbeitszeit mit den entsprechenden finanziellen Konsequenzen selbst wählen könnten. Im Durchschnitt lag dabei die gewünschte wöchentliche Arbeitszeit vier Stunden unter der ta... - 07.12.2018
  • Leistungs- und Transferzentrum Chemie- und Biosystemtechnik - Motor für Chemie 4.0
    Chemie 4.0 wird das zentrale Thema für die weitere Arbeit des Leistungs- und Transferzentrums Chemie- und Biosystemtechnik. Diesen Beschluss fasste das Direktorium des Netzwerks, in dem seit 2016 zahlreiche Einrichtungen der angewandten Forschung, Hochschulen und Universitäten sowie Forschungsclu... - 06.12.2018